• Janine

KICKSTARTER: UNSERE HIGHLIGHTS IM OKTOBER



Es ist schon Oktober, die ersten Kickstarter die wir dieses Jahr unterstützt haben, werden bald geliefert und in diesem Monat ist auch die Spiel 2018 in Essen. Ein paar Listen dazu wird es diese Woche auch noch geben, aber vorerst wollen wir wir jeden Monat auch unsere Brettspiel Highlights aus Kickstarter präsentieren.

THE STYGIAN SOCIETY


Ein kooperativer Dungeon Crawler mit Dice Tower von Kevin Wilson, der Schöpfer von Descent 1. Editon und Arkham Horror 2. Edition.

Das Konzept sieht für einen Dungeon Crawler anders aus, denn wir besteigen den Turm und müssen nach oben kommen um den Boss zu besiegen.

Kurz zum Spielablauf:

  • Jeder Spieler spielt einen Helden mit verschiedenen Rollen und wollen zusammen den Turm erklimmen

  • Auf dem Weg nach oben, begegnen wir verschiedenen Monstern die wir nun jedoch nicht mit Würfelnwürfen besiegen, sondern wir lassen farbige Holzcubes durch den Turm fallen. Der Turm ist innen mit verschiedenen Hindernissen für die Cubes bestückt, sodass es nun darauf ankommt, welche Cubes es bis nach unten schaffen.

  • Auf dem Weg nach oben, müssen wir nun durch verschiedene Räume, die als Karten dargestellt werden und es gibt auf mittlerer Höhe des Turms auch einen Zwischenboss, den wir besiegen müssen.

Ein Spiel von Kevin Wilson ist ja fast schon ein No-Brainer. Es sieht richtig lustig aus und die Cube Kampf Mechanik würde ich wirklich zu gerne ausprobieren!

ZUR KAMPAGNE


Bild aus der Kickstarter Kampagne The Stygian Society

HERO MASTER: AN EPIC GAME OF EPIC FAILS


Ein humorvoller Dungeon Crawler für 2-5 Spieler, indem ihr nicht die perfekten Helden spielt, sondern eher die, die tollpatisch, ungeschickt oder faul sind, was kann da schon schief gehen...

Kurz zum Spielablauf:

  • Alle Spieler erhalten eine zufällig ausgewählte Rasse und Klasse sowie Startrüstung.

  • Der Startspieler wählt die Location, auf der angezeigt wird, wieviele Monster erscheinen werden.

  • Nun besiegt ihr die Gegner, überbietet Mitspieler und sammelt möglichst vieeel Gold

Ihr könnt das Spiel auch bereits auf dem Tabletop Simulator testen und die Regeln sind auch bereits verfügbar.

ZUR KAMPAGNE


Bild aus der Kickstarter Kampagne Hero Master

PERIODIC: A GAME OF ELEMENTS


Ein strategisches Brettspiel über die Elemente und das Periodensystem, bei dem auch damit geworben wurde, dass man auch wirklich etwas dabei lernt.

Kurzer Spielablauf:

  • In jedem Zug kann man zwischen 2 Aktonen wählen:

  • Man kann Energie bezahlen, um sich über das Periodensystem zu bewegen und mehrere trends zu aktivieren.

  • Oder man kann die Energie eines Trends aufnehmen und aktivieren.

  • Während sich die Spieler über das Periodensytem bewegen, erkunden sie verschiedene Elemente und erreichen damit die verschiedenen Ziele, die ausgelegt sind.

  • Der Spieler der am Ende die meisten Punkte ergattern konnte, gewinnt das Spiel.

Wenn ihr unsere Kickstarter Highlights vom September gesehen habt, dann wisst ihr vermutlich, dass ich die sogenannten "Serious Games" liebe. Denn dieses Spiel scheint auch wieder eins zu sein. Ich bin schon sehr gespannt darauf!

ZUR KAMPAGNE


Bild aus der Kickstarter Kampagne Periodic

LOVELACE & BABBAGE


Vom Macher der Tiny Epic Serie Scott Almes ist gerade ein interessantes echt zeit Spiel auf Kickstarter, welches sich mit den frühen Anfängen der Programmierung beschäftigt.

Kurz zum Spielablauf:

  • Helft Ada Lovelace und Charles Babbage in dem ihr gegen andere Programmierer am Tisch in Echtzeit antretet

  • Entwickelt Subroutinen und erweitert den geteilten Computer

  • Erhalten Einfluss, indem ihr die Kunden zufrieden stellt

Dieses Spiel sieht wirklich gut aus und interessiert uns alleine schon wegen dem Thema.

ZUR KAMPAGNE


Bild aus der Kickstarter Kampagne Lovelace & Babbage

SPACE EXPLORERS


Space Explorers ist ein Tableu Aufbauspiel, bei dem es um die ersten Reisen ins Weltall im Retro Design geht. Das Ziel des Spiels ist es, die besten Spezialisten für sein eigenes Space Team anzuwerben, um die besten Projekte zu bauen.

Kurz zum Spielablauf:

  • In deinem Zug, kannst du zwischen 2 Aktionen wählen:

  • Eine neue Spezialisten Karte ziehen

  • Eine Spezialisten Karte von der Hand rekrutieren, indem ihr die entsprechenden Ressourcen an euren linken Mitspieler weitergebt und die Spezialistenkarte vor euch ablegt.

  • Die Spezialisten haben verschiedene Skills, die benötigt werden, um die verschiedenen Projekte zu bauen.

  • Am Ende siegt der Spieler mit den meisten Punkten.

Der Retro Look ist sehr ansprechend und ich muss sagen, ich mag gute Ressourcen Spiele. Wäre diesen Monat nicht die Spiel, würde ich es auf alle Fälle unterstützen.

ZUR KAMPAGNE


Bild aus der Kickstarter Kampagne Space Explorers

TOWN BUILDER: COEVORDEN


Ein hübsches Stadt-Aufbauspiel mit draft und mutli-use Mechanismus, bei dem ihr weder ein Deck weder Handkarten besitzt, sondern wie alle anderen auch, aus den Karten die in der Mitte liegen auswählt.

Kurz zum Spielablauf:

  • Ihr wählt eine Karte aus der Mitte, bezahlt ein Gold und erstellt ein Fundament, indem ihr die Karte quer vor euch legt.

  • In eurem nächsten Zug, müsst ihr nun darauf schauen, die abgebildeten Ressourcen zu bekommen, indem ihr entsprechende Karten mit den Ressourcen nach oben zeigend unter das Fundament legt. Habt ihr genug Ressourcen gesammelt, könnt ihr das Gebäude bauen.

  • Falls ihr weder Gebäude, noch Ressource aus der Mitte nehmen möchtet,könnt ihr euch auch Golde nehmen.

  • Am Ende siegt derjenige mit den meisten Punkten.

Mensch, ich liebe ein gutes Stadt-Aufbauspiel! Und es kommt auch noch mit einem hübschen Design. Der Base Pledge ist mit 13 Euro nicht wirklich teuer und die Kampagne geht noch bis zum 2.11., wir werden die Kampagne definitiv unterstützen,.

ZUR KAMPAGNE


Bild aus der Kickstarter Kampagne Town Builder:Coevorden

Das waren unsere bisherigen Kickstarter Highlights für Oktober. Was sind eure Highlights? Welche Kampagne sollte man sich unbedingt nochmal anschauen? Schreibt es uns gerne!

#Brettspiele #Kickstarter